Freundeskreis Hammer + Veilchen

Hammer + Veilchen

15. September 2018: 5 Jahre H+V
Hammer + Veilchen Nr. 17 ab 15. September 2018 hier zu haben


Hammer + Veilchen

I. Die Internet-Literaturzeitschrift für Kurzprosa, vierteljährlich

II. Das Jahrbuch, jährlich kumuliert

III. Die Buchreihe »Edition Hammer + Veilchen«

IV. Unsere Unterstützer


I. Die Internet-Literaturzeitschrift, vierteljährlich

als eBook u. a. bei Amazon
und anderswo (alle Ausgaben)

die Ausgaben des laufenden Jahres
als kostenloser Download (pdf-Datei),
indem Sie diese Zeile anklicken


II. Die Jahrbücher 2014, 2015, 2016 und 2017

mit den Texten der Ausgaben 1-14 (2014-2017)


III. Die Buchreihe »Edition Hammer + Veilchen«

Bisher erschienen:
Peter Engel, Unter der schwarzen weiße Schrift
Günter Guben, Verfügung der Dinge
Orla Wolf, Unter Insekten
Friedemann Hahn, Bis hinter die Nacht
Martin Jürgens, Liebesmüh
Cornelia Manikowsky, und an die Liebe denke ich
Ole Petras, Höhere Wesen befahlen
Wolfgang Denkel, Schulterblatt
Martin Jürgens, Herz an Zunge


IV. Wie man uns unterstützen kann

Wer uns helfen kann/will, klickt auf diese Zeile!


Hammer + Veilchen

Flugschriften für neue Kurzprosa

Autorinnen und Autoren der bisher erschienenen Ausgaben:

Manfred Ach, Friedrich Bastian, Robert Bauer, Katharina Bendixen, Jörn Birkholz, Ulrike Anna Bleier, David Blum, Mirko Bonné, Wolfgang Denkel, Jan Dohren, Tanja Dückers, Hermann Duros, Elke Engelhardt, Matthias Engels, Heiner Feldhoff, Joachim Frank, Maike Frie, Michael Fruth, Gunter Gerlach, Thomas Glatz, Ronald Glomb, Andreas Greve, Günter Guben, Jonis Hartmann, Herbert Hindringer, Marcus Jensen, Martin Jürgens, Rüdiger Käßner, Hermann Kinder, Carsten Klook, Petra Kluge, Jobst Knigge, Betty Kolodzy, Katharina Körting, Slata Kozakova, Frank Lähnemann, Maria  Lamparter, Christine Langer, Louise Lunghard, Christian Maintz, Nicole Makarewicz, Cornelia Manikowsky, Susanne Mathies, Martin Maurach, Nils Mohl, Andreas Münzner, Susanne Neuffer, Niels Parthey, Miguel Peromingo, Alexander Posch, Sascha Preiß, Andreas Reichendorfer, Melitta Roth,  SAID, Peter Salomon, Rüdiger Saß, Inga Sawade, Walle Sayer, Torsten Schäfer, Wolf Senff, Judith Sombray, Bruno Teuni, Klaus Johannes Thies, Mona Ullrich, Konstantin  Ulmer, Orla Wolf, Wolfgang Wurm